Skat- und Rommé-Abend 2022

Skat- und Rommé-Abend in Cadenberge Der Schützenverein Cadenberge von 1787 e. V. veranstaltet am Freitag, 9. Dezember 2022 einen Skat- und Rommé-Abend. Beginn ist um 19:30 Uhr in der Schützenhalle im Gutspark Cadenberge. Es werden Fleischpreise ausgespielt. Es ist KEINE Anmeldung erforderlich. Der Verein freut sich auf Ihren Besuch.

233. Schützenfest – 25. bis 26. Juni 2022

„Kaiser-Wetter“ für das neue Königspaar in Cadenberge


Cadenberge. Das 233. Schützenfest des Schützenvereins Cadenberge von 1787 e. V. vom 25. – 26. Juni 2022 konnte ohne Einschränkungen und bei bestem Wetter stattfinden.

Die Sonne hat allen zwei „lauschige“ Tage gegönnt. Das Schützenfest wurde traditionell von dem Bürgermeister Wolfgang Hess eröffnet.

Nachdem sehr viele, befreundete Nachbarvereine und Bürger sich an der Schützenhalle im Gutspark Cadenberge gesammelt hatten, begannen um 11.30 Uhr die Fahnenhissung und der Fahnenausmarsch.

Der Schützenumzug wurde dankenswerter Weise wieder von der Freiwilligen Feuerwehr Cadenberge gesichert.

Alle Schützenbrüder und Schützenschwestern, sowie der Spielmannszug Neuhaus a. d. Oste und die Kehdinger Blasmusikanten e. V. haben beim traditionellen Königsumtrunk bei Werner Sietas für beste Stimmung gesorgt. Die ganze Familie Sietas hat die „durstigen Kehlen“ fleißig, bestens und schnell mit gut gekühlten Getränken versorgt. Der seit 2019 amtierende König hat in seiner leidenschaftlichen Begrüßung und Rede drei Jahre Revue passieren lassen.

Hier hat auch die überraschende und erfreuliche Ehrung von den Schützenschwestern Sabine Kovermann und Birte Linck in Bronze feierlich stattgefunden. Die Verbandsauszeichnungen wurden vom Schützenverband Altkreis Neuhaus-Oste e. V. für das tatkräftige Engagement und die ehrenamtliche Tätigkeit im Sinne des Schießsports vergeben.

Am Nachmittag waren die Schießstände sehr gut besucht und es wurde bis 18.00 Uhr mit Leidenschaft geschossen.

Der Schützenball war in diesem Jahr sehr gut besucht und DJ Marc Dankers hat abends alle Schützen und Gäste bestens mit tollen Liedern einen schönen Abend bereitet.

Am Sonntagmorgen hat Sup. i. R. Hilmar Menke den Gottesdienst vor der Schützenhalle im Gutspark Cadenberge ausgerichtet. Musikalisch hat der Cadenberger Posaunenchor unterstützt. Das Schützensenioren/innen-Frühstück wurde vom Kaiserpaar Jens Heller und Rita Schütze ausgerichtet. Bei dem anschließenden Frühschoppen wurden die bisherigen Ergebnisse des Schießens diskutiert.

Musikalisch haben Mariola Hoss-Hillman, Klaus Hillmann und Sophie Hoss mit geselligen Liedern den Morgen abgerundet.

Um 18.00 Uhr endete das Schießen auf allen Ständen und die neue Königsfamilie stand fest.

Auf dem Königsthron des Schützenvereins Cadenberge von 1787 e. V. regieren nun zwei neue Majestäten: Lothar Krause als Schützenkönig und Bianka Heinßen als Königin.

Die weiteren Würdenträger der Königsscheibe:
Leutnant – Thomas von der Fecht, 1. Dame – Sabine Kovermann
Fähnrich – Peter Heinßen, 2. Dame – Rebecca Schütze;
den Titel des Kinderkönigs und der Königin erhielten Ole Linck und Ina Linck. Kinderleutnant: Ricardo Lenzsch, Lina Mattern; Kinderfähnrich: Julian Birkholz, Pia Kwiatkowski. Das Juniorenkönigspaar sind Marlon Krause und Mia-Sophie Heinßen. Beim Vogelstechen errang Lucas Albrecht den Titel des Vogelstechkönigs 2022. Sabine Kovermann hat sich den Titel „Bester Schützin“ auf allen Ständen „erkämpft“. Beim Seniorenbesten-Schießen erreichten Walter Heinßen und Rita Schütze die besten Ergebnisse. Nach der Proklamation wurde der Schützenumzug von der Schützenhalle im Gutspark durch den Ort wieder von den Kehdinger Blasmusikanten musikalisch begleitet.

Ein gelungenes 233. Schützenfest im Jahr 2022!

Vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben!

Schützenverein Cadenberge von 1787 e. V.